HOME > Indikationen

Das Kamelreiten empfiehlt sich bei:

– Schlaganfall mit Halbseitenlähmung
– Multipler Sklerose
– Ataxien
– Schädel-Hirn-Trauma
– torticollis spasticus
– sensorischen Integrationsstörungen
– beginnender Alzheimerkrankheit

Kontraindikationen

Das Kamelreiten empfiehlt sich NICHT bei:

– entzündlichen Prozessen
– Morbus Bechterew
– starken Skoliosen
– Epilepsie
– geistiger Verwirrtheit
– fortgeschrittener Schwangerschaft
– Tierhaarallergie