HOME > Kosten

Kosten für eine Therapieeinheit

Eine Therapieeinheit besteht aus 40 Minuten Kamelreiten sowie einer Vor- und Nachbereitung vor Ort.

Die Kosten werden mit Ihnen, den speziellen Anforderungen entsprechend, individuell vereinbart.

Aufschlüsselung der kostenrelevanten Positionen

Zunächst sind Anschaffung, Haltung, Pflege und Ausbildung der Kamele zu bedenken.

In Kooperation mit dem Fleckschnupphof ist der Kamelmietpreis für die Therapie rabattiert. Es entstehen Lohnkosten für den Kamelführer, der ein ausgebildeter spezialisierter Kamelfachmann ist. Nur so ist die hohe Sicherheit gewährleistet.

Zur eigentlichen Therapie durch die ebenfalls spezialisierte Therapeutin ist ein Assistent unerlässlich, der beim Auf- und Abstieg und bei Bedarf während des Rittes hilft.

Hinzu kommen Fahrtkosten für die Beteiligten.
Kamel + Kamelführer + Physiotherapeutin + Assistentin